Aktiv-Urlaub

Aktivurlaub Reise Urlaub Ferien Planung Erholung

 

Aktivurlaub

Wird hingegen ein Aktivurlaub geplant, bei welchem die Urlauber die meiste Zeit außerhalb des Hotels verbringen ist eine Selbstverpflegung durchaus angebracht. Aktivitäten zu unterbrechen nur um kurz in das Hotel zu fahren und etwas zu essen wäre weniger sinnvoll. All-Inclusive zu buchen und es im Anschluss nur ein oder zweimal, vielleicht auch gar kein Mal zu nutzen, wäre in diesem Sinne selbstverständlich auch rausgeschmissenes Geld.

Aus diesem Grund sollten Aktivurlauber von Anfang an auf All-Inclusive-Pakete verzichtet und direkt eine Selbstverpflegung einplanen. Frühstück und Abendbrot ist jedoch angebracht, denn eine Stärkung vor Beginn der Aktivitäten und eine Stärkung am Abend ist bei solch einem Urlaub zwingend notwendig.

Wer Frühstück und Abendbrot gebucht hat, kann sich auch das ein oder andere Brötchen für unterwegs mitnehmen. In der Regel haben die Hotels nichts dagegen. Doch sollte dies nicht Überhand nehmen. Am besten fragen Sie vorher nach, ob Sie sich etwas mitnehmen dürfen oder nicht. Sofern es möglich ist, können noch einmal Kosten für die Verpflegung unterwegs eingespart werden.

Sofern es nicht möglich ist, empfiehlt es sich die Verpflegung für unterwegs an einigen Tagen aus dem Supermarkt zu kaufen, da tägliche Restaurantbesuche sehr auf die Geldbörse schlagen.

Supermärkte hingegen bieten eine große Vielfalt zu günstigen Preisen. Sollte dennoch ein Tag im Hotel verbracht werden kann für diesen auch das hauseigene Restaurant begutachtet werden.

 

Bausteinreisen

Die Reise selber zusammenstellen. Soll es doch in die Ferne gehen so spart es oftmals Geld ein, wenn die Urlauber ihre Reisen selbstständig zusammenstellen. Insbesondere was den Flug und das Hotel betrifft.

Zwar bedeutet dies in der Regel mehr Stress und verschiedene Anlaufstellen, doch kann sich das Preisersparnis ernsthaft sehen lassen. Zu Gleich können solche Reisen unabhängig von einem Reiseanbieter gebucht werden, wodurch die hohen Provisionen welche sich die Reiseanbieter einbehalten entfallen.

Urlauber können ihren Flug und ihre Unterkunft in der Regel auch direkt bei der Fluggesellschaft und bei dem jeweiligen Hotel, oder bei der Pension, bei dem Ferienhaus- und Ferienwohnungen-Anbieter buchen.

Buchen Sie also Ihre Reise am besten direkt bei den jeweiligen Anbietern und unabhängig von Reiseveranstaltern. Grundsätzlich sollten Sie jedoch die Angebote von Reiseveranstaltern für Ihre Recherche nutzen.

So können Sie bereits Informationen zum Hotel und zum Flug einholen und zu Gleich die Bewertungen anderer Urlauber in Ihre Recherche einbeziehen. Ebenso eigenen sich zur Recherche Vergleichsseiten. Angebote die bereits dort günstig zur Verfügung gestellt werden können durch eine selbstständige Buchung noch wesentlich günstiger ausfallen.

Ebenfalls können Sie die Meinungen anderer Urlauber in unterschiedlichen Foren lesen. Auch hier erhalten Sie Informationen zum Preis, zu den Leistungen und nicht zu Letzt zu den Bewertungen, welche dabei sowohl die Reinlichkeit, als auch den Service betreffen.

 

Touristenorte meiden

Urlauber die ohnehin auf Ruhe aus sind können ihr Hotel außerhalb der Touristenorte buchen. Dies hat neben der Ruhe noch vielfältige weitere Vorteile. So sind die Preise für die Hotels wesentlich günstiger, da sich die Hotelinhaber oftmals über jeden Besucher freuen. Außerdem ist die Atmosphäre nicht selten gastlicher und entspannter.

Ebenso sind die Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants etc. in der Umgebung des Hotels günstiger, da auch diese auf Grund der Abgelegenheit seltener Besucher empfangen. Das einzige Problem könnten schlechte Anbindungen oder weniger Freizeitmöglichkeiten sein, An dieser Stelle sollte noch einmal auf den Punkt 31 Öffentliche Verkehrsmittel zurückgekommen werden.

Denn mit diesen kann auch der Urlaub an einem abgelegenen Ort zu einem wahren Erlebnis werden. Die Hotels, welche weiter von den Touristenorten entfernt sind, sind den Gästen in der Regel auch bei der Suche nach attraktiven Gestaltungsmöglichkeiten für die Freizeit behilflich.

Gleichzeitig lassen sich aber auch oftmals Freizeitmöglichkeiten im Hotel finden. Denn obwohl solche eher entfernt vom großen Rummel sind, möchten auch die Inhaber dieser Hotels ihren Gästen nur das Beste bieten.